2014 – Leitungswechsel wird sorgfältig vorbereitet

4. März 2014 Aus Von Kurt Hemmann

Juvenal Rocha und Ínes Polidoro, welche die ABAI durch die Romaria da Terra und das erste Saatgutfest kennenlernten, werden vom Vorstand der ABAI zu Nachfolgern von Heidi Wyss gewählt. Zusammen mit ihren beiden Jungen wohnen sie in einem Haus auf dem Gelände der ABAI und werden von Heidi Wyss in ihre zukünftige Arbeit eingeführt.

Die ABAI baut einen alten Stall um, damit das neue Saatguthaus darin eingerichtet werden kann.

Wir müssen Abschied nehmen von Martin Frösch, einem der ersten Mitglieder der ABAI in Brasilien und früheren Präsidenten der ABAI Schweiz.